Browsermarkt, Chrome weltweit der meistgenutzte Browser

Nach einem Bericht vom Website monitoring Unternehmen Pingdom ist Google Chrome 18 mit einem Anteil von 25,6% bereits der weltweit beliebteste Browser, gefolgt von Firefox 11 mit 15,8% und dem Internetexplorer 9 mit 15,7%. In Europa liegt Chrome mit insgesamt 28,5% an der dritten Stelle hinter Firefox mit 30,48% und dem Internetexplorer mit 30,22%.

In Deutschland liegt Firefox dagegen mit über 50% klar in Führung vor Internetexplorer 24,76 % und Chrome mit lediglich 15,23%.

Auf internetgeschwindigkeit.net gelangen 44,77% mittels Firefox 25,16% mittels Internet Explorer und 15,86% mittels Google Chrome.

 

Entwicklung am Browsermarkt

Source: StatCounter Global Stats – Browser Market Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.